Protein-Pudding

Der Protein-Pudding ist ideal nach einem intensiven Training oder als Snack abends auf der Couch. Im Pudding stecken viel Protein, ein paar Kohlenhydrate und eine Menge Antioxidantien aus dem Kakao.

ZUTATEN:

250 Gramm Halbfettquark
3 EL Milch
2 EL Flüssiger Honig
3 TL Kakaopulver

ZUBEREITUNG:

Quark mit Honig, Milch und dem Kakaopulver sehr gut verrühren. Nach belieben mit Früchten und Haferflocken verfeinern.

Tipp: Noch besser schmeckt die Protein-Bombe wenn man den Quark 20 Minuten vorher aus dem Kühlschrank nimmt.

Das Rezept habe ich im Trail Magazin gefunden.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Die letzten Tage vor der Laufveranstaltung

Porridge Rezept - Thermomix tm5

3 Lauf-Tipps für Anfänger